Horst Krischke

 

Rain am Lech

 

Besucherzaehler
                            Meine Zeichnungen
Meine Zeichnungen
free counters

Vanillepudding

Zutaten

1Ltr. Milch

6 Eier

4 Esslöffel Zucker

5 gehäufte Esslöffel Speisestärke

1 Vanilleschote

Rezept

Als erstes trennt man die Eier und verrührt das Eigelb mit dem Zucker, der Stärke und 100ml kalter Milch.

Den Rest der Milch stellt man auf den Herd und lässt sie warm werden.

Nun wird die Vanilleschote aufgeschnitten und das Vanillemark aus der Schote gekratzt.

Vanillemark und Schote in die warme Milch geben und alles zusammen aufkochen lassen.

Wenn die Milch aufsteigt, also kocht, die Vanilleschote herausnehmen und den Topf vom Herd nehmen,

oder andersherum. ;-) 
Jetzt langsam unter ständigem Rühren die kalte Milch-Mischung unterrühren und den Vanillepudding noch einige Minuten leicht köcheln lassen.
Abfüllen, kalt stellen oder gleich wegputzen,...

Guten Appetit

War es leicht zu kochen und hat es geschmeckt?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0